Jinotega-Donuts

Jinotega-Donuts

Die hervorragende Gastronomie dieser Gemeinde, bei den Mahlzeiten sind die Güirilas Chorreadas, Schweinekeulensuppe, gefüllte Tamale, gekochte Camagüe-Bohnen, Güirila, Quarksuppe, indische Hähnchenfleischklößchensuppe.

Beim Samstagsessen der Jinoteganos darf ein köstliches Nacatamal nicht fehlen, mit diesem nördlichen Touch, der es von den anderen Regionen des Landes unterscheidet.

In Süßigkeiten, süßen Empanadas, Semita de Trigo oder Semita Negra, Donuts, alt, Blätterteig, Rosquetes, Kokosnuss- und Milch-Cajetas, Piñonates, Coyolitos, die beliebte "Schwiegermutterzunge", Chimbo-Eier und Mousses.

Die Getränke und Fresken, die in dieser Region am häufigsten probiert werden, sind Naranjilla-Fresko und Kaffeelikör, und das repräsentativste Getränk der Gemeinde ist Agua Loja, ein traditionelles Getränk zur Feier des Schreiens.

Für die Maisernte ist es charakteristisch, eine traditionelle "Atolera" zu probieren, Sie haben die Möglichkeit, eine köstliche süße Atole oder eine saure Atole zu genießen. Gekochter und gerösteter Mais, süße Tamales, grüner Maiskuchen, Panelas und Perrerreque werden ebenfalls hergestellt.

Bildergalerie

Touristische Angebotskarte

2023-05-26T19:31:19+00:00

Teilen Sie diese Informationen in Ihrem bevorzugten sozialen Netzwerk!

Zum Seitenanfang