Apostel Santiago

Die Gemeinde Sébaco feiert das traditionelle Fest ihres Schutzpatrons Apostel Santiago, am 24. und 25. Juli. Diese Feierlichkeiten beginnen mit dem Besuch des Bildes in allen Stadtteilen von Sébaco im Rahmen der traditionellen „Forderung nach dem Heiligen“.

Der 24. beginnt mit dem Besuch des Bildes von Santiago, begleitet von lokalen Anhängern und anderen, die aus den verschiedenen Gemeinden kommen, zur alten Einsiedelei von Sébaco Viejo. Der Umzug wird von philharmonischen Orchestern und dem traditionellen Schießpulver und Raketen begleitet. Am Haupttag, dem 25., erscheint das Bild des Heiligen nach der Messe.

Auch Sébaco feiert jedes Jahr am 28. September, einem weiteren Jahrestag seiner Erhebung zur Stadt, fröhlich ein Volksfest, an dem die gesamte Bevölkerung teilnimmt.

Im selben Monat, am letzten Sonntag, der Bibeltag mit einem Rundgang durch die Hauptstraßen der Gemeinde.

La Jungfrau der Empfängnis Es wird am 07. und 08. Dezember mit der traditionellen „Gritería“ in der gleichnamigen Pfarrei gefeiert.

Touristische Angebotskarte

2023-01-25T17:30:33+00:00

Teilen Sie diese Informationen in Ihrem bevorzugten sozialen Netzwerk!

Zum Seitenanfang